Spenden-Marathon fuer Tiere 2020

Wir freuen uns, dass wir auch heuer wieder dabei sein können.
Heuer wollen wir Ihnen befreundete Tierschützer vorstellen die Tag für Tag gegen das Leid der Tiere in Bulgarien kämpfen.
Zu einem die Pfotenfreunde Varna (www.pfotenfreunde-varna.com) die ihr Hauptaugenmerk auf die Kastration von Hunden und Katzen gelegt hat, denn nur so kann die Überpopulation eingedämmt werden. Sie brauchen täglich eine enorme Menge an Futter um die Pflegetiere sowie die Kolonien auf der Straße zu versorgen. Auch geben sie Futter an Tierbesitzer, die sich kein Futter leisten können.

Zum anderen möchten wir Ihnen Christine (https://www.facebook.com/Infoseite.Christines.private.Tierhilfe/) vorstellen, eine Schweizer Auswanderin, die ca. 40km ausserhalb von Varna ihr Leben den Tieren gewidmet hat. Sie beherbergt konstant um die 70 Hunde und 40 Katzen, was jedoch für einen alleine an Kosten nicht zu stemmen ist.

Bitte stimmen Sie für uns, wir würden uns riesig freuen, wenn die Kollegen vor Ort ihre wichtige Tierschutzarbeit fortführen können und diesen Winter kein Tier dort hungern muss.

Wir sagen bereits danke im Namen der Tiere