Lora – ein durchgefallener Wachhund

25. Juli 2020

Lora

 Mischling
ca. 58 cm 

Hündin
geb. 2018

 

Lora ist eine recht große, erst 2,5 Jahre alte Hündin mit einer Schulterhöhe von ca. 58 cm.  

Lora besitzt einen lieben und gutmütigen Charakter. Sie ist unkompliziert im Umgang mit Menschen und Artgenossen.  

Lora wurde als Wachhund angeschafft und an die Kette gelegt. Da sie aber keinerlei Aggression zeigte, wurde sie ausgesetzt.

Lora bindet sich schnell und stark an ihre Bezugspersonen und ist immer für eine Schmuseeinheit zu haben. Lora ist eine clevere Hündin und bereit, neue Kommandos zu lernen.

Lora ist verträglich mit Kindern. Die Kinder sollten jedoch den Umgang mit Hunden schon kennen und im schulpflichtigen Alter sein sollten.

Lora wird geimpft, kastriert und gechipt vermittelt.

Aktuell befindet sich Lora in einer Auffangstation in Lettland.

Weitere Informationen gerne unter: info@pfoten-in-not.com oder 0152 – 09 48 53 49