Mia – liebevoll trotz schlimmer Vergangenheit

6. Dezember 2019

Mia

Schäferhundmischling

Hünding, kastr., geb. ca. 2015

 

Mia ist eine ca. 4 Jahre alte, mit ca. 45 cm Schulterhöhe mittelgroße Hündin, die leider schon einige Schicksalsschläge 
in ihrem kurzen Leben hinnehmen musste. Mias Herrchen verstarb im Jahr 2015. Dessen nicht genug wurde sie im Anschluss von Menschen adoptiert, die sie schlecht behandelt und geschlagen haben.
Mia kam dann völlig abgemagert ins Tierheim und musste ihre schlechten Erfahrungen erstmal „verdauen“. Daher ist Mia anfangs immer etwas schüchtern und zurückhaltend Fremden gegenüber, bis sie sich ein Bild gemacht hat, ob ihr Gegenüber es gut mit ihr meint. Wenn sie aber dann aufgetaut ist und Vertrauen gefasst hat, weicht sie einem nicht mehr von der Seite.
Mia ist eine sehr liebe Hündin und auch Kindern gegenüber freundlich zugetan –  wenn Kindern das Tierheim vorgestellt wird und über die Verantwortung für ein Tier erzählt wird, ist Mia der „Schmusehund“.
https://youtu.be/_4apKuErcSg
Bitte melden Sie sich bei uns, wenn Sie Mia einen tollen, liebevollen Platz mit vollem Familienanschluss schenken möchten!
Bei offenen Fragen stehen wir gerne jederzeit zur Verfügung.

Weitere Informationen gerne unter: info@pfoten-in-not.com oder 0152 – 09 48 53 49