Milla – fröhliches Dreibeinchen

07. Mai 2020

Milla

Mischling
50 cm

Hündin, geb. ca 2016

 

Milla ist 2016 geboren und ca. 50 cm groß – und ist eine richtig hübsche Hundedame! Leider hat sie das linke Hinterbein verloren. Wie, das können wir leider nicht sagen, da wir sie so bereits kennenlernten. Milla jedenfalls kommt gut damit zurecht.

Irgendwann gerettet in Rumänien, lebt sie nun in einem Auffanglager mit vielen anderen Hunden zusammen. Sie ist eine sehr liebe und verträgliche Hündin und wir wünschen ihr von Herzen ein eigenes, passendes und liebevolles Zuhause. Milla kann gerne als Einzelhund oder zu einem bereits vorhandenen Hund vermittelt werden. Wichtig für Milla wäre nur, dass sie im neuen Zuhause möglichst wenig bis keine Treppen laufen müsste.

Wer gibt Milla endlich die Chance auf ein schönes Leben? Sie könnte kurzfristig in ihr neues Zuhause reisen – Milla ist bereits geimpft, gechipt, besitzt einen EU Impfpasse und wird vor Ausreise getestet auf Borreliose, Anaplasmose, Herzwurm und Ehrlichiose sowie Leishmaniose, Staupe, Parvovirose.

Weitere Informationen gerne unter: info@pfoten-in-not.com oder 0152 – 09 48 53 49