Mimi – RESERVIERT  

06. September 2021

Mimi

 Mischling

Hündin, nicht kastr.
geb. 06/2021

 

Mimi ist drei Monate alt und befindet sich in einer Auffangstation in Lettland.

Ausgewachsen wird sie max. 35 cm Schulterhöhe erreichen und max. zehn kg wiegen.

Da Mimi noch so jung ist, ist sie nicht stubenrein und kennt auch sonst noch keine Kommandos. Mimi ist im Tierheim geboren.

Mimi ist ein aktiver und verspielter Welpe, genießt Schmuseeinheiten und mag alle, die sie streicheln.

Kinder sollten bereits im schulpflichtigen Alter sein und den Umgang mit Hunden bereits kennen.

Mimi wird geimpft (Tollwut und Grundimmunisierung), entwurmt und gechipt vermittelt.

Unsere Schutzgebühr in Höhe von 450 EUR. deckt die Reisekosten sowie die Kosten für die Impfung und den Chip.

Weitere Informationen gerne unter: info@pfoten-in-not.com